Überblick über aktuelle Neuerungen bei Google Ads

Aktuelle Innovationen in Google Ads

Auf der DMEXCO und der Advertising Week hat Google einige Innovationen in Google Ads vorgestellt.

Hier der Überblick:

  1. Service Attribute: Neue Attribute wie „Dine-in“ für lokale Kampagnenanzeigenformate und „Pickup später“ für lokale Inventaranzeigen helfen Ihnen, mit Kunden in Ihrer Nähe in Kontakt zu treten.
  2. Smart Bidding für Ladenverkäufe (Beta): Werbetreibende im Einzelhandel und in der Gastronomie werden bald in der Lage sein, Smart Bidding für Ladenverkäufe zu verwenden, um die Transaktionen in den Geschäften zu optimieren.
  3. Insights (beta): In den kommenden Monaten wir es neue Berichte geben, um Werbetreibenden maßgeschneiderte Einblicke speziell für Ihr Unternehmen zu geben. Dazu gehören Suchtrends, um die Produkt- oder Dienstleistungskategorien zu zeigen, in denen das Verbraucherinteresse am stärksten wächst.
  4. Performance Max-Kampagnen (Alpha): Dieser neue Kampagnentyp wird die umfassendste Möglichkeit sein, Google-Anzeigen über das gesamte Inventar zu kaufen. Er bietet eine größere Kundenreichweite, einen zielgerichteten Ansatz zur Automatisierung von Kampagnen, neue Einblicke in die Berichterstattung und neue Wege, wie die Automatisierung für Ihr Unternehmen funktioniert.

Erste Einschätzung

Der Zug in Richtung Automatisierung rollt unaufhaltsam weiter. Deshalb sollten Werbetreibende unbedingt in konsistentes Conversion Modelling investieren.